• Farbcode Plenarsitzung = Plenarsitzung
  • Farbcode Präsidium = Präsidium
  • Farbcode Fraktions- und Ausschusssitzungen = Fraktions- und Ausschusssitzungen
  • Farbcode Reserviert für andere Sitzungen = Reserviert für andere Sitzungen
Abgeordnete

Hauptinhalt

Pauli, Günther-Martin

Logo: CDU

Kurzbiografie

Persönliche Angaben:
Geboren am 10. Januar 1965 in Saulgau; römisch-katholisch, verheiratet, drei Kinder.

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen:
Bischöfliches Konvikt Rottweil. Abitur am Leibnizgymnasium Rottweil. Grundwehrdienst in Münsingen. Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. 1992 Erstes juristisches Staatsexamen. 1995 Zweites juristisches Staatsexamen. Redaktionsvolontär Zollern-Alb-Kurier. 1996/97 Rechtsanwalt und persönlicher Referent bei Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten, MdB. 1997 bis 2007 Bürgermeister der Stadt Geislingen (Zollernalbkreis). Seit 2007 Landrat des Zollernalbkreises.

Politische Funktionen:
1980 bis 1991 verschiedene Funktionen bei der Jungen Union auf Orts-, Kreisund Landesebene. 1989 bis 1996 Ortschaftsrat in Binsdorf. 1989 bis 1997 Stadtrat in Geislingen. 2000 bis 2007 Kreisrat. Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg seit 12. April 2001. Medienpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion.

Sonstige Funktionen und Mitgliedschaften:
Vorsitzender des Stiftungsrats der Günther-Lehner-Stiftung. Vorsitzender der Behindertenförderung Zollernalbkreis e. V.

Angaben nach Teil I der Offenlegungsregeln:
Landrat des Zollernalbkreises. Vorsitzender des Aufsichtsrats der Nahverkehrsgesellschaft Zollernalbkreis mbH (NVZ). Vorsitzender des Aufsichtsrats der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Zollernalbkreis mbH. Vorsitzender des Aufsichtsrats der Zollernalb Klinikum gGmbH. Vorsitzender des Verwaltungsrats der Sparkasse Zollernalb. Mitglied des Aufsichtsrats der HzL Hohenzollerischen Landesbahn AG. Mitglied des Aufsichtsrats der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Mitglied des Aufsichtsrats der EnBW Operations GmbH. Mitglied des Aufsichtsrats der EnBW Kraftwerke AG. Mitglied des Verwaltungsrats der ISBA – Gemeinnützige Lohn- und Dienstleistungs-Gesellschaft mbH. Mitglied des Verwaltungsrats und der Verbandsversammlung des Zweckverbands Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW). Mitglied der Verbandsversammlung und der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsratsvorsitzende des Sparkassenverbands Baden-Württemberg. Mitglied des Rundfunkrats des Südwestrundfunks.

Auszug aus dem Abgeordnetenhandbuch

Postanschrift

Landtag von Baden-Württemberg

Haus des Landtags
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart

Telefon

Zentrale

+49 711 2063 0

Presse­stelle

+49 711 2063 268

Besucher­dienst

+49 711 2063 228

Infothek

+49 711 2063 500

Kontakt